Körperdialog

3. Schritt: „Durch den Brunnen gehen“ und annehmen, was ist.

Das Bild von dem Brunnen entstand einen Nachts vor meinem inneren Auge. Es war wie eine Reinigung, die nur erfolgen konnte, wenn ich den Mut hatte, mich tief in einen Brunnen absenken zu lassen. Oben am sicheren Rand des Brunnens standen zwei Personen, die mein Eintauchen beaufsichtigten und die Winde bedienten. Auf dem Weg nach… Weiterlesen 3. Schritt: „Durch den Brunnen gehen“ und annehmen, was ist.