Körperdialog

Linke und rechte Körperhälfte

Beiden Körperhälften werden unterschiedliche Eigenschaften zugeordnet. In der Arbeit mit dem Körperbewusstsein spricht man auch von Trennungen, die man beobachten kann. Die rechte Seite und die obere Körperhälfte stehen dabei für die männlichen, maskulinen Anteile der Person. Die linke Seite und die untere Körperhälfte stehen für die weiblichen, femininen Anteile einer Person.
Was symbolisieren nun diese Anteile?
Rechts: Logik, Verstand, Aggressivität, Aktion, Organisationsvermögen, Karriere, Arbeit, und alles, was in diese Kategorien passt.

Links: Empfänglichkeit, Intuition, Kreativität, Emotionalität, Sorgen und Nähren,  und alles, was in diese Kategorien passt.

Bei den meisten Menschen ist die rechte Seite besser ausgebildet und wird stärker wahr genommen als die linke. Die Eigenschaften dieser Seite werden mehr gefördert in unserer Gesellschaft. Es fällt uns außerdem viel schwerer etwas anzunehmen (linke Seite), als etwas zu geben. Erkrankungen, Verspannungen, etc. nur auf einer Seite haben uns also etwas mitzuteilen, was die Eigenschaften dieser Körperseite betrifft.

Advertisements